Sie sind hier: Startseite » Rathaus » Gemeinderat

Gemeinderat

Der Gemeinderat ist das Hauptorgan der Gemeinde. Er ist die Vertretung der Bürgerinnen und Bürger. Er legt die Grundsätze der Gemeindeverwaltung fest. Er setzt sich aus dem Bürgermeister als Vorsitzenden und in Westerheim aus 12 ehrenamtlichen Mitgliedern (Gemeinderäte) zusammen.

Die Amtszeit der Gemeinderäte beträgt 5 Jahre. Die nächste Wahl findet im Jahr 2019 statt.

Die Gemeinderatssitzungen werden vom Bürgermeister einberufen. Der Gemeinderat ist einzuberufen, wenn es die Geschäftslage erfordert; er soll jedoch mindestens 1 mal im Monat eine Sitzung abhalten.


Gemeinderatssitzungen

Kommunalpolitisch Interessierte sind bei den öffentlichen Sitzungen des Gemeinderates gern gesehene Gäste. Die Sitzungen des Gemeinderates finden in der Regel dienstags im Sitzungssaal des Westerheimer Rathauses statt. Die Einladung mit Tagesordnung wird im Mitteilungsblatt und auf der Homepage unter Aktuelles veröffentlicht.

     
 

Westerheim

Gemeindeverwaltung Westerheim

Kirchenplatz 16
D-72589 Westerheim

Telefon: 0 73 33.96 66 -10
Telefax: 0 73 33.96 66 -20

info@westerheim.de


Landratsamt Alb-Donau-Kreis


Statistisches Landesamt


Bürgerstiftung Laichinger Alb


Donau-Iller-Nahverkehrsverbund

DING


Smaily-Bus (63,3 KB)

Smaily-Bus der Stadt Laichingen und der Gemeinden Heroldstatt, Merklingen und Westerheim