Sie sind hier: Startseite » Gemeinde » Daten & Fakten

Daten & Fakten

Alb-Donau-Kreis
Der Alb-Donau-Kreis hat eine Fläche von 1.357 km². Die Bevölkerungszahl liegt bei 189.905 Einwohnern (Stand 31.03.2012).
Donau-Iller
Tübingen
Postleitzahl
72589
Vorwahl
0 73 33
 
 
Markungsfläche
 
Bodenfläche
2.293 ha
davon Siedlungsfläche
12,7 %
davon Waldfläche
24,2 %
 
 
Wohnbevölkerung
(Stand 20.12.2016)
2.949
 
 
Höhenlage
820 m ü. NN
 
 
Luftkurort
seit 05. Juli 1986
 
 
2006 (UNESCO-Anerkennung 27.05.2009)
PLENUM-Beitritt
27. Mai 2008
 
 
Mitglied im Gemeindeverwaltungsverband
Laichinger Alb, mit Sitz in Heroldstatt
 
 
Westerheim Allgäu seit 1988
 
 
Ulm
 
 
Laichingen
 
 
Polizeiposten
Laichingen
Polizeirevier
Ehingen
 
 
Donau-Iller (DING)

Informationen zum Trinkwasser in der Gemeinde Westerheim ​

Die Landeswasserversorgung informiert - Trinkwasserhärte vorübergehend leicht erhöht

Trinkwasseranalyse 2015 (2,245 MB)

Stuttgart, 02.11.2016. Die Landeswasserversorgung (LW) stellt in der Zeit vom 14. November bis 23. Dezember 2016 das Verfahren zur Trinkwasserenthärtung im Wasserwerk Langenau um. Die seit 1989 betriebene Anlage zur langsamen Enthärtung des Trinkwassers mit der Erzeugung von hochreinem Kalkschlamm wird durch ein neues Verfahren der Schnellenthärtung mit der Herstellung von hochreinen Kalkpellets ersetzt. Die Umstellung erfolgt in einzelnen Verfahrensschritten, nämlich der Außerbetriebnahme der Langsamenthärtungsanlage und der nachfolgenden, stufenweisen Inbetriebnahme des neuen Verfahrens.
Die Verfahrensumstellung hat einen Einfluss auf die Härte des von der LW abgegebenen Trinkwassers. Im Einzelnen stellt sich die Situation wie folgt dar: die Wasserhärte des Trinkwassers wird bis 13. November 12,6 Grad deutscher Härte (Härtebereich 2 bzw. "mittel") betragen. In der Zeit vom 14. bis 25. November wird die Wasserhärte zwischen 14 und 16 Grad deutscher Härte (Härtebereich 3 bzw. "hart") liegen. In der Zeit vom 26. November bis 9. Dezember wird sich die Wasserhärte wieder etwas reduzieren und zwischen 13 und 15 Grad deutscher Härte (Übergangsbereich zwischen Härtebereich 2 bzw. "mittel" und 3 bzw. "hart") liegen. In der Zeit ab 10. Dezember wird die Wasserhärte dann wieder den ursprünglichen Wert von 12,6 Grad deutscher Härte (Härtebereich 2 bzw. "mittel") haben.
Wir bitten für diese Maßnahme um Verständnis.

     
 

Westerheim

Gemeindeverwaltung Westerheim

Kirchenplatz 16
D-72589 Westerheim

Telefon: 0 73 33.96 66 -10
Telefax: 0 73 33.96 66 -20

info@westerheim.de


Regierungspräsidium

Tübingen


Landratsamt

Alb-Donau-Kreis


Partnergemeinde

Westerheim im Allgäu


Links

Statistisches Landesamt


Donau-Iller-Nahverkehrsverbund

Ding